News Ticker

Cebitlauf

Sarstedt (jm). Beim „Business Run“ im Rahmen der Cebit-Messe in Laatzen lief Bjoern Bartels vom TKJ-Lauftreff auf das Siegertreppchen über die 7,5 km. Unter 65 Finishern wurde der Sarstedter Zweiter der Gesamtwertung und gewann seine Altersklasse M 40. Zwei weitere Sarstedter waren über die 10 km-Distanz am Start. Hier kamen 385 Aktive ins Ziel. Der für Hannover 96 startende Triathlet Harald Volkwein wurde mit sehr guten 43:52 min. 5. der Altersklasse M 50 und verpasste das Siegertreppchen nur um wenige Sekunden. Marc Bandelow, der zurzeit beim TKJ-Lauftreff mittrainiert, erreichte ebenfalls ansprechende 54:30 Minuten und wurde damit 28. der M 40.

Bei dem Wettbewerb waren 2,5 km-Runden entsprechend mehrfach zu laufen. „Das ständige Wechseln zwischen Messehalle und Außengelände war natürlich nicht so doll“, berichtete Bjoern Bartels. Die Luft in den Hallen sei sehr stickig gewesen, zumal die Messepartys gerade in vollem Gang gewesen seien. Allerdings hätten dadurch zahlreiche Zuschauer die Läufer angefeuert. Wobei einige enge Passagen zu laufen waren, so dass man aufpassen musste, dass einem nicht Messebesucher vor die Beine liefen. Der TKJler lobte die Organisation, denn nach dem Lauf gab es nicht nur reichlich Getränke, Bananen und Energie-Riegel, sondern die Ausdauersportler konnten zudem an einer „Pasta-Party“ teilnehmen.