News Ticker

HCS sucht Verstärkung – auch Schlagzeuger, Bassisten und Pianisten

Ob Tango, Filmmusik, Jazz, Rock-Pop oder Originalkompositionen für Akkordeonorchester – die Vielseitigkeit des Akkordeons jenseits der volkstümlichen Musik herauszustellen, haben sich die Musiker des Harmonika-Clubs Sarstedt e.V. (HCS) schon seit Jahren zur Aufgabe gemacht.

Mit anspruchsvollen und zugleich abwechslungsreichen, unterhaltsamen Konzerten gelingt es den Musikern, das moderne, zeitgemäße Bild des Akkordeons zu präsentieren und damit dem landläufigen Klischee des „Schifferklaviers“ wirkungsvoll entgegenzutreten. Des Weiteren konnte sich das Hauptorchester des Vereins in den letzten Jahren mehrfach bei internationalen Wettbewerben erfolgreich behaupten.

Doch das Orchester stößt immer wieder an seine personellen Grenzen. Insbesondere für die Umsetzung größerer Werke sucht das 30-köpfige Hauptorchester des Vereins Verstärkung durch Musiker anderer Instrumentengattungen. Neben Akkordeonisten sind vor allem Schlagzeuger, Bassisten und Klavierspieler beim HCS sehr willkommen! Die wöchentlichen Orchesterproben finden donnerstags zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr statt. Interessenten sind herzlich eingeladen, sich nach vorheriger Absprache einen persönlichen Eindruck von der Probenarbeit zu verschaffen.

Darüber hinaus würde sich auch das Hobbyorchester „Joy“ sowie die Nachwuchsorchester des Vereins über Verstärkung freuen. Musikbegeisterte jeden Alters, die beispielsweise gerade mit dem Erlernen eines Instruments begonnen haben oder vielleicht seit längerer Zeit nicht mehr gespielt haben und nun einen Wiederanfang wagen möchten, können beim HCS Gleichgesinnte treffen und den Spaß am gemeinsamen Musizieren entdecken!

Nähere Informationen zum Verein, zu den einzelnen Gruppen oder den Probenzeiten gibt es telefonisch unter 05066 / 692025 oder per E-Mail unter info@hcs-ev.de.

Eine musikalische Kostprobe kann man bei den bevorstehenden Sarstedter Musiktagen bekommen. Unter dem Motto „Accordion meets Gospel 2.0“ lädt das Hauptorchester zusammen mit dem Gospelchor A-Kapella Ahrbergen am 09. Juli 2015 zu einem besonderen Konzertabend in die St. Nicolai-Kirche ein. Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

HCS sucht Verstärkung_IMG