News Ticker

Der „Lonely Bouquet Day“ am Sonntag 28. Juni 2015

Erstaunte Blicke, strahlende Gesichter und wahre Freude – das erleben die glücklichen Finder der „Lonely Bouquets“ in ganz Deutschland. Die Idee hinter dem Projekt einer jungen Frau aus Belgien ist einfach und bedeutet für Sarstedt: Ein Blumengruß aus dem Floristik-Fachgeschäft wird an öffentlichen Plätzen rund um die Sarstedter Innenstadt ausgesetzt und wartet auf seinen Finder. Mittels einer kleinen Botschaft, die an den Blumen hängt, wird schnell klar, dass es sich um einen „Einsamen Blumenstrauß“ handelt, der gerne mitgenommen werden darf. Spaziergänger in Sarstedt sollten also am Sonntag, dem 28. Juni ganz besonders nach bunten Blumensträußen Ausschau halten, denn das Blumengeschäft Drescher hat rund um die Sarstedter Innenstadt „einsame Blumensträuße“, die mitgenommen werden möchten, platziert.

Kommentar hinterlassen