News Ticker

Sturmschaden in Ahrbergen

Das Sturmtief „Zeljko“ hat bereits in Stadt und Landkreis Hildesheim mehrere Schäden angerichtet. So auch gegen 18:20 Uhr im Giesener Ortsteil Ahrbergen. Dort war durch den Sturm in der Straße Trift Ecke Hasperweg ein großer Ast von einem Kastanienbaum abgebrochen und auf die Fahr-bahn gestürzt. Die Ortsfeuerwehr Ahrbergen rückte an und zersägte mit einer Kettensäge den Ast und räumte diesen von der Fahrbahn. Ausführlicher Bericht über die Sturmeinsätze der Gemeindefeuerwehr Giesen folgt durch den Pressesprecher Meik Gerecke in der nächsten KLEEBLATT Ausgabe.

Wer immer aktuell informiert werden will, sollte sich die APP vom
KLEEBLATT kostenlos installieren

 

Kommentar hinterlassen