News Ticker

Zwei Altpapiercontainer in Brand geraten

Giesen. Am Mittwoch, dem 7. Oktober, sind in Giesen in der Emmerker-Straße auf dem Gelände der Mehrzweckhalle aus noch ungeklärter Ursache zwei Altpapiercontainer in Brand geraten. Laut Auskunft des Pressesprechers der Gemeindefeuerwehr Giesen, Meik Gerecke, wurde kurz nach 7 Uhr die Ortsfeuerwehr Giesen über digitale Meldeempfänger (DME) mit dem Stichwort Containerbrand zum Einsatz gerufen. Die Feuerwehr rückte unter der Leitung von Ortsbrandmeister Edmund Rheinländer mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug zum Einsatz aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen zwei Altpapiercontainer in Brand. Die Einsatzkräfte setzten zur Brandbekämpfung zunächst Wasser ein, um die Flammen zu löschen. Anschließend wurden die Container mit Schaum geflutet, um auch die restlichen Glutnester zu ersticken und ein wieder Aufflackern der Flammen zu verhindern.

Containerbrand Giesen 021 Containerbrand Giesen 025 Containerbrand Giesen 029

Kommentar hinterlassen