News Ticker

Mehrere Einbrüche in Sarstedt

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen dem 07.02.2016, gegen 05.30 Uhr, bis zum 10.02.2016, gegen 12.00 Uhr auf zunächst unbekannte Weise Zugang in eine Gaststätte in der Holztorstraße. Hier wurden Spielautomaten aufgebrochen und das sich in diesen befindliche Bargeld entwendet. Außerdem wurde ein Laptop, Werkzeug und Alkohol entwendet. Über die genaue Höhe des Schadens liegen derzeit noch keine genauen Angaben vor. In das Koloniehaus „An der Innerste“ wurde zwischen dem 9.02.2016, 20.00 Uhr und Donnerstag,11.02.2016, 09.15 Uhr eingebrochen. Zutritt verschafften sich die unbekannten Täter durch eine eingeschlagene Fensterscheibe. Entwendet wurden Leergut, Zigarren und Kaffee. Ein Nachbar meldete den Einbruch in ein Haus in der Heiseder Straße. Am 10.02.2016 stellte dieser gegen 14.00 Uhr fest, dass mit einem Stein ein rückwärtiges Fenster eingeworfen worden war um in das Haus zu gelangen. Räume und Behältnisse wurden durchsucht. Was entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Bei einem Einbruchversuch blieb es in Nacht zum Donnerstag, 11.02.16. Der Versuch in ein Nebengebäude des Kleingartenvereins „Kolonie Am See“ in der Giebelstiegstraße einzudringen misslang. Die Tür hielt dem Einwirken stand.

Kommentar hinterlassen