News Ticker

Straßensperrung in der Innenstadt

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Umbaumaßnahmen in der Sarstedter Innenstadt erfordern erneut eine Sperrung eines Straßenabschnitts.  Seit gestern ist davon zwar nur ein kleines Stück der Steinstraße betroffen, allerdings mit großer Wirkung.
Für Autofahrer, die von der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Richtung Steinstraße abbiegen, endet die Fahrt spätestens kurz vor der Volksbank. Eine Zufahrt zum Hallenbadparkplatz ist hier nicht möglich. Parkmöglichkeiten finden sich auf dem Parkplatz vor der Holztorbrücke.
Fahrzeugführer, die von der Weichsstraße über Burgstraße in die Innenstadt fahren, können auf dem Hallenbadparkplatz parken. Wer mit seinem PKW seine Fahrt von dort fortsetzen möchte kann über die Eulenstraße den Stadtkern umfahren und seine Fahrt auf der Steinstraße fortsetzen; möglich ist auch eine Weiterfahrt über die Weberstraße zur Burgstraße.
Fußgänger und Fahrradfahrer sind nicht betroffen.

Kommentar hinterlassen