News Ticker

Ausstellung zu Schliekums Geschichte Schliekum – unser Dorf

IMG_4604b

Erstmalig wird in Schliekum eine Ausstellung über den Ort präsentiert. Gezeigt wird ein bunter Mix aus Vergangenheit und Gegenwart mit Bildern, Karten und Daten zum Ort und der Kirche. Ortsheimatpfleger Karl-Heinz Klußmann lädt im Dorfgemeinschaftshaus in Schliekum am Samstag, 05. März von 14.00 bis 19.00 Uhr, und am Sonntag, 06. März 2016, von 13.00 bis 18.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger auf eine Zeitreise ein. Der Eintritt ist frei.

Der früher im Calenberger Land eigenständige Ort Schliekum kam mit der Gebietsreform 1974 aus dem Landkreis Springe zur Stadt Sarstedt. Bereits etwa 1800 vor Christus führte durch Schliekum ein Handelsweg durch die Leinefurt. Oberhalb steht im Ortsmittelpunkt die Christophoruskapelle, deren Ursprung im 15. Jahrhundert liegt.

Kommentar hinterlassen