News Ticker

Montag war Kindertag

SONY DSC

SONY DSC

Der Montagnachmittag des Schützenfestes erfreute besonders Eltern und Kinder mit vergünstigten Preisen bei Getränken und Fahrgeschäften. Nachdem es kurz zuvor stark geregnet hatte, konnte der traditionelle Kinderumzug bei leichtem Regen durch die Fußgängerzone durchgeführt werden. Dazu holten die Festausschussmitglieder die Kinder auch in diesem Jahr um 14.30 Uhr auf dem Innerstebad-Parkplatz ab. Mit musikalischer Begleitung ging es dann am Rathaus vorbei zum Festplatz. Mit dabei Clownin Floh, die unterwegs für jede Menge Spaß sorgte. Im Festzelt angekommen, gab es für jedes Kind ein kostenloses Los für die Tombola, die mit zahlreichen, seitens der Schausteller, des Festkomitees und der Volksbank als Sponsor zur Verfügung gestellten Gewinnen die Kinderherzen höher schlagen ließ. Und natürlich erfreute Clownin Floh die jüngsten Festbesucher mit einer kurzweiligen Vorstellung. Verwundert verfolgten die Kinder, wie Floh dieses Mal ihr Clownskostüm gegen ein Sportdress tauschte. Doch das sollte nicht die einzige Premiere des Nachmittags sein. Floh überraschte ihr Publikum mit einer völlig neuen Vorstellung und präsentierte erstmalig  eine verblüffende Luftballonshow die darin gipfelte, dass sie selbst völlig in einem Riesenluftballon verschwand und als hüpfende Kugel über die Bühne trudelte. Da blieb nicht nur den Kindern der Mund vor Staunen offen stehen. Anschließend stellte sich Floh zum großen Spaß der kleinen Zuschauer einem Boxkampf mit Zuschauerkind Ben. Ein KO-Sieg beendete schließlich nicht nur den Kampf, sondern auch die Vorstellung der Clownin, der es mit ihrer Vorstellung auch in diesem Jahr wieder gelungen war, Groß und Klein zu begeistern. Mit großer Spannung wurde anschließend die Ziehung der Tombolagewinne erwartet. Zahlreiche Spiele, Gutscheine und als Hauptpreis ein Scooter warteten auf ihre neuen Besitzer und im Anschluss strahlten alle Kinder um die Wette, denn niemand ging leer aus. Bevor es wieder nach Hause ging, drehten die Kleinen dann noch ein paar Runden auf dem Karussell oder ließen sich gebrannte Mandeln und Liebesäpfel schmecken, wie es sich für einen gelungenen Kindernachmittag auf dem Schützenfest gehört. (cn)

Kommentar hinterlassen