News Ticker

Salonfestival bei Farbgestalt

salonfestivalEs müssen nicht immer eine Konzerthalle oder ein Konzertsaal sein, die den Rahmen für ein Konzert bilden. Da, wo normalerweise die Späne fliegen oder gewerkelt wird, ist „das salonfestival“, eine bundesweite Netzwerkinitiative zur Kultur, ganzjährig unterwegs gemeinsam mit Menschen, die Kunst und Kultur fördern und gesellschaftliches Miteinander schaffen und die kulturelle Vielfalt und besondere Spielorte lieben. Ende Oktober öffnen sich zum dritten Mal private Türen und gewerbliche Räume für Musik und Musiker. Gespielt wird auf improvisierten Bühnen, dort, wo man ein Konzert eigentlich nicht erwartet. In Hannover und Umgebung werden ab dem 28.10.2016  bis zum 12.11.2016 dreizehn Konzerte stattfinden. Alle diese Konzerte sind allein erst möglich durch die ideelle und finanzielle Förderung seiner Gastgeber und Gastgeberinnen, unter dem Dach der Salonfestival gGmbH. Sie bestuhlen die Räumlichkeiten und bieten den Künstlern eine improvisierte Bühne. Angeboten wird darüber hinaus immer ein kleines Catering. In diesem Jahr findet das Eröffnungskonzert statt im Showroom der Firma Farbgestalt in der Breslauer Straße 62 in Sarstedt. Malermeister Ralf Richard ist dort der Gastgeber des „salonfestivals“-Konzerts von „Threefall und Melane“ am 29.10.2016. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Das ganz ungewöhnliche deutsche Jazz Trio mit ihrer Sängerin Melane bringt Jazz, Hiphop und Reggae auf die Bühne. Tickets kosten im Vorverkauf 24 Euro, ermäßigt für Schüler und Studenten 14 Euro, inkl. VVG.

Alle weiteren Infos und Tickets unter www.salonfestival.deSarstedt.

Kommentar hinterlassen