News Ticker

Heute Langer Samstag und Weihnachtsmarkt

Kurz vor dem 4. Advent macht auch der Weihnachtsmann halt in Sarstedt und freut sich über die Kinder, die ein Lied anstimmen oder ein Gedicht aufsagen können. Belohnt werden die Jüngsten auf den Weihnachtsmärkten in der Sarstedter Innenstadt mit kleinen Geschenken aus dem großen Sack, den der Bärtige am 17. Dezember bei sich trägt. 

Zu einem langen Samstag, an dem gebummelt, geklönt, gestöbert und bis 18.00 Uhr eingekauft werden kann, laden die Geschäftsleute der Gemeinschaft Handel und Gewerbe in der Steinstraße und die Interessengemeinschaft Holztorstraße zu ihren Märkten ein. Glühwein und Gegrilltes und Gezuckertes werden ebenso angeboten wie das beliebte „Innerste Wasser“ vor dem Modehaus Schmidt Häder. In der Holztorstraße sorgt die Puppenbühne von Else Obereigner von der Musikschule mit drei Vorstellungen für spannende Unterhaltung der Kleinsten und gerätselt werden darf bei Koxinel mit der ganzen Familie, aber auch ein „Schweinchen-Rennen“ wird von der Löwenapotheke angeboten. Und nicht zuletzt sorgen adventliche Klänge für weihnachtliche Atmosphöre.

In der Steinstraße steigt ab 17.00 Uhr die Spannung, denn dann steht die Lostrommel für den Loseinwurf bereit. Die Gewinner des GHG-Gewinnspiels werden um 18.00 Uhr ermittelt. Gutscheine über 300 Euro, 150 Euro, 100 Euro und zwei Gutscheine über 50 Euro sowie diverse Sachpreise sollen den Gewinnern direkt vor Ort nach der Ziehung übergeben werden.

Danach ist Tanz angesagt. DJ Kalle sorgt für musikalische Unterhaltung vom Plattenteller, der Marktplatz dient bis 22.00 Uhr als Tanzfläche.

Kommentar hinterlassen