News Ticker

„Fernreise“ für die Jungs – eine Woche Ferienspaß

Nur für Jungs der 3. bis 6. Klassen ist das Angebot der 14. Jungen-Projekt-Woche, die die Kommunale Jugendpflege Sarstedt zusammen mit den Jugendpflegen von Algermissen, Elze, Giesen, Gronau und Holle in den Osterferien vom 10. bis 13. April 2017 anbietet. Unter dem Motto „Was geht ab im Weltall? – Astronauten, Außerirdische, Experimente“ finden sich diverse spannende Aktionen rund um das Thema Weltall. Es geht in das Luft- und Raumfahrtzentrum nach Bremen, inklusive Führung, Experimenten und dem Start einer echten Rakete. Außerdem stehen Programmieren, Basteln von Alien- und Astronautenverkleidungen, gemeinsam Kochen und eine „Zeitreise in eine ferne Galaxie“ auf dem Programm. Die Überraschungs-Zeitreise dauert sogar zwei Tage und beinhaltet einen Kinobesuch und eine Übernachtung.

Ab dem heutigen Montag sind Anmeldungen für die Jungen-Projekt-Woche möglich.

Sarstedter Eltern können ihre Söhne nur persönlich im Klecks, Friedrich-Ebert-Str. 20 in Sarstedt für den kompletten Zeitraum 10. bis 13. April anmelden. Die Teilnahme kostet 23 Euro, zahlbar bei Anmeldung. Im Preis inbegriffen sind die Kosten für alle Fahrten, den Kinobesuch, Verpflegung Dienstag bis Donnerstag und die Aktionen im Klecks, inklusive Material. Schnell sein lohnt sich, denn die Plätze sind begrenzt. Infos auch unter T. 05066-61730.

 

Kommentar hinterlassen