News Ticker

Kulturkreis Rössing lädt ins DGH

Seit 25 Jahren wird die alte Schule in Rössing als Dorfgemeinschaftshaus (DGH) genutzt. Der Kulturkreis Rössing nimmt dieses Jubiläum zum Anlass und lädt zu einem Tag der offen Tür im und am Standort ein. Im Dorfgemeinschaftshaus zeigen am 13. Mai, ab 11.00 Uhr, viele Vereine aus dem Ort, was ihre Mitglieder in ihnen erleben und zeigen Ausschnitte aus dem Vereinsleben. Die Dorfpflege bietet in der Kulturstube des DGH Einblick in historische Texte und Bilder des Ortes, der Angelverein „Alte Leine“ bietet geräucherten Fisch an und unterweist die Gäste beim Angelwerfen. Im Einsatz ist auch die Jugendfeuerwehr des Ortes. Sie bietet Wasserspiele für die kleinen und großen Gäste, unter anderem auch „Feuerwehrschlauchkegeln“. Auch der Bücherschrank wird offiziell eingeweiht. Darüber hinaus informieren die Bürgerstiftung, der Bund der Vertriebenen, die Kirchengemeinde, das Deutsche Rote Kreuz, Freizeitsee Rössing, DJO, CDU, SPD an Infoständen. Darbietungen aus dem sportlichen Bereich zeigt der VSV und musikalisch unterhält das Parforcehorncorps, und für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt.

Kommentar hinterlassen