News Ticker

Giro delle Dolomiti

Wenn das TKJ-Lauftreff-Ehepaar Kerstin und Andreas Simon in Urlaub fährt, dann wird das eine Sport-Reise. Andreas Simon nahm in der Schweiz am Zürich-Ironman-Triathlon teil und kam bei 32 Grad Temperatur nach 11:11:34 Std. als 345. von 1700 Teilnehmern und 26. seiner Altersklasse bei 170 Finishern ins Ziel.

Anschließend fuhren beide den „Giro delle Dolomiti“, ein Radrennen in den Dolomiten in Bozen. Die Etappenlängen lagen zwischen 85 und 145 km. Dabei mussten pro Etappe bis zu 3000 Höhenmeter bei 36 bis 41 Grad im Schatten bewältigt werden. Kerstin hat dabei ihren ersten Pokal in einem Radrennen gewonnen, in der Gesamtwertung ist sie Dritte geworden und auch Andreas belegte den dritten Platz in seiner Altersklasse.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*