Unfallzeugen gesucht

Siehe auch Facebook 
Siehe auch Facebook 

Am Montag, dem 18.09.2017, hatte eine 60-jährige Sarstedterin ihren Pkw auf der Voss-Straße in Höhe der Hausnummer 30 in Fahrtrichtung Giften zum Parken abgestellt. Innerhalb der Parkzeit zwischen 13.30 und 13.50 Uhr wurde der Pkw vermutlich von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 1000 Euro zu kümmern.
Die Polizei Sarstedt bittet nun Zeugen, sich unter der T. 05066-985-0 zu melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen