News Ticker

Aktuelle Polizeimeldungen

Bremsschläuche durchtrennt

Zwischen dem 19.07.18, 12.00 Uhr und dem 20.07.18, 20.00 Uhr, haben Unbekannte an einem Motorrad die Bremsschläuche für die Vorderrad- und Hinterradbremse durchtrennt. Das Motorrad war während dieser Zeit in
der Straße „Im Winkel“ abgestellt. Dem 20-Jährigen fiel die fehlende Bremswirkung bei einer Geschwindigkeit von ca. 20 km/h auf. Glücklicherweise konnte er sein Krad noch mit den Schuhen abbremsen und zum Stehen bringen. Gegen Unbekannt wird nun wegen „Gefährlichen Eingriff in der Straßenverkehr“ ermittelt. Zeugen, die im Tatzeitraum gesehen haben, wie sich Personen an einem Krad „Im Winkel“ zu schaffen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Sarstedt, T. 05066-985-0 zu melden.

 

Fahrraddiebstahl m Bahnhof Sarstedt

Am Sarstedt, 20.07.2018 wurde ein auffälliges, neonorangenes MTB der
Marke BTWIN, Typ: Rockrider, entwendet. Das Rad wurde um 12.00 Uhr am Fahrradständer am Bahnhof mit einem Zahlenschloss gesichert und wo es nach Rückkehr um 18.00 Uhr nicht mehr stand. Am Fahrrad befinden sich nachträglich angebrachte Stecklichter und ein Schutzblech für das Hinterrad. Zeugen, die Hinweise auf Personen geben können, die sich an einem solchen Fahrrad zu schaffen gemacht haben., melden sich bitte unter T. 05066/985-0, bei der Polizei Sarstedt. Der Schaden beträgt ca. 280,00 Euro.

 

Sachbeschädigung

Kratzer auf der rechten Fahrzeugseite stellte eine 31-Jährige Nutzerin eines Firmenwagens Audi A 1 am Freitag, 20.07.2018 gegen 19.30 Uhr fest. Der Pkw war ordnungsgemäß geparkt vor der Giebelstiegstraße 4. Der Schaden am Pkw
wird auf 500,00 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sarstedt, T. 05066-975-0 zu melden.

 

Fahrerflucht nach Beschädigung

Am Sonntag, 22.07.2018 stellt eine 48-jährige Geschädigte aus der Kirchstraße in Rössing gegen 11.40 Uhr fest, dass ein bisher Unbekannter mit seinem Fahrzeug ihre Grundstücksmauer beschädigt und sich dann entfernt hat. Vom verursachenden Fahrzeug wurden weiße Plastikteile der Schlussleuchte vorgefunden. Der Schaden wird auf 100,00 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter T. 05066-985-0