Unfallflucht im Industriegebiet an der B 6

Siehe auch Facebook 
Siehe auch Facebook 

Am 15.01.2020 hatte ein 46-Jähriger aus Gestorf sein dunkles Daimler-Benz Coupe im Ludwig-Erhardt-Ring in einer Parkbucht, gegenüber vom Eisenwerk, in der Zeit von 06.45 Uhr, bis circa 16.15 Uhr,
abgestellt. Als der Gestorfer wieder zu seinem Pkw zurückkehrte musste er feststellen, dass zwischenzeitlich ein anderes Fahrzeug einen Schaden an der hinteren linken Seite von seinem Pkw verursacht hatte und davongefahren war ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Schaden am Coupé wird auf circa 5.000 Euro geschätzt. Die Polizei Sarstedt bittet Zeugen sich unter T.
05066- 9850 zu melden. (ots)