News Ticker

Vergissmeinnicht – Sprechstunde für Trauernde“

Trauernden wird in unserer Gesellschaft oft zu wenig Zeit und Raum gegeben, das durch Verlust entstandene, sich bei jedem ganz individuell äußernde Leid und den Schmerz zu verarbeiten. Trauer ist jedoch eine natürliche Reaktion des Organismus, um das gestörte körperliche, seelische und soziale Gleichgewicht wieder herzustellen. Sie muss durchlebt werden. Das Alten- und Pflegeheim St. Nicolai, Lindenallee 5 in Sarstedt, bietet jeden Monat samstags in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr eine Sprechstunde „Vergissmeinnicht“ für Trauernde an. Sie bietet trauernden Menschen Gelegenheit, sich mit Menschen in vergleichbaren Situationen auszutauschen. Begleitet wird die Sprechstunde von den ausgebildeten Trauerbegleiterinnen Susanne Lippoldt und Christine Hoschke, die auch Mitglied im Hospizverein im Ev.-luth. Kirchenkreisverband Hildesheim e.V. sind. Eine vorherige Anmeldung unter T. 05066-7064-17 ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung für den Besuch der Sprechstunde. Der nächste Termin findet statt am Samstag, dem 19. März 2016, 15.00 bis 17.00 Uhr. Sarstedt.

Kommentar hinterlassen