News Ticker

Norddeutscher Meistertitel für Jana Schlüsche

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der U 20 ging in Berlin für die FSV Sarstedt die Mittelstrecklerin Jana Schlüsche über 800 m an den Start. Das Teilnehmerfeld war mit 10 Läuferinnen dieses Mal zwar nicht groß, aber trotzdem mit sehr schnellen Läuferinnen besetzt. Jana musste sich die vierte Bahn mit einer zweiten Läuferin teilen. Da diese etwas langsamer unterwegs war, konnte Jana ohne Problem in ihrem gewünschten Tempo loslaufen. Nachdem das Feld sich nach den ersten 100 m auf die Innenbahn einsortiert hatte, lag Jana an dritter Stelle. Zu Beginn der zweiten Runde überholte die vor ihr laufende Berlinerin Anja Krüger die bisher Führende. Jana hängte sich weiter an die Berlinerin ran, überholte ebenfalls und setzte sich an die zweite Stelle. Obwohl Jana im Laufe der zweiten Runde merkte, dass sie auch 200 m vor dem Ziel noch Kraft für ein schnelleres Tempo hatte, lies sie weiterhin die Berlinerin das Tempo machen und setzte erst anfangs der Zielgeraden zum Überholen an. Ihre Taktik ging auf und sie konnte die Führungsposition bis ins Ziel verteidigen. Janas Lohn war nicht nur der Norddeutsche Meistertitel sondern mit 2:16,73 Min. auch die ersehnte Qualifikation für die U 20 Deutschen Meisterschaften in Rostock. Gleichzeitig konnte sich Jana über eine neue persönliche Bestleistung im Freien freuen und eine Verbesserung des Vereinsrekordes.