News Ticker

Sei mit dabei – Blockflötenquartett St. Nicolai: Abend der offenen Tür

Blockflötenquartett St. Nicolai, hintere Reihe v.l.n.r.: Annette Lindvers, Brigitte Behrendt, Friederike Wessel, Annegret Hönig, Ursula Pollak, Barbara Minkwitz, Barbara Meister-Meyer, Uschi Thomas, vordere Reihe v.l.n.r.: Almut Osterwald, Sabine Wöhler, Dagmar Lindenberg, Ruth Gronstedt

Ingeln-Oesselse. Jeden Montagabend trifft sich im Oesseler Gemeindehaus ein munteres Trüppchen Frauen aus Ingeln-Oesselse, Laatzen und Rethen zum gemeinsamen Flötenspiel. Nach einem anstrengenden Tag, je nach Lebenssituation im Beruf oder zu Hause, bietet das gemeinsame Musizieren einen gelungenen Ausgleich. Dies ist die Gelegenheit, etwas für sich zu tun, in der Musik aufzugehen und so inneres Gleichgewicht und Harmonie zu stärken und eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Das Blockflötenquartett St. Nicolai probt jeden Montag um 19.30 Uhr (außer in den Schulferien) im Gemeindehaus der St.-Nicolai-Kirche in Ingeln-Oesselse und würde sich sehr über weitere Mitspieler und Mitspielerinnen jeden Kenntnisstandes freuen. Herzlich willkommen sind auch alle, die seit längerer Zeit keine Blockflöte mehr gespielt haben und jetzt wieder einsteigen möchten. Am 20. Januar 2014 um 19.30 Uhr findet ein Abend der offenen Tür statt, bei dem Interessierte zum gemeinsamen Musizieren mit dem Quartett herzlich willkommen sind.