News Ticker

Gottesdienst zum Matthias-Claudius-Gedenkjahr

In dieses Jahr fällt der 275. Geburtstag (15. August) und der 200. Todestag (15. Januar) des Dichters Matthias Claudius. Er hat u.a. das bekannte Abendlied „Der Mond ist aufgegangen“ verfasst. Seiner wird am Sonntag, 19.07.2015 um 10.30 Uhr im Gottesdienst in St. Paulus in der Matthias-Claudius-Straße mit einer Liedpredigt gedacht werden. Zeitgleich feiert der Kindergottesdienst sein Abschlussfest vor den Sommerferien. Im Anschluss an die Gottesdienste lädt die Gemeinde zum Kirchkaffee ein.

Kommentar hinterlassen