News Ticker

Fahrradkundige und ehrenamtliche Schrauber gesucht!

Sarstedt (stb). Es ist inzwischen eine bekannte Tatsache: Kinder sitzen zu viel. Auch in der Schule. Damit sie sich wenigstens in den Pausen richtig bewegen können, ist auch ein entsprechendes Angebot notwendig. An der Grundschule Kastanienhof gibt es dafür neben anderem auch einige Fahrräder. Leider sind diese inzwischen reparaturbedürftig. Da die Kinder, gerade im Nachmittagsbereich, sehr gerne Fahrrad fahren, haben die Nachbarschaftshilfe SPONTAN und das Familienzentrum beschlossen, eine Aktion zu starten, um die Fahrräder wieder fit zu machen.
Hierzu werden noch Helfer benötigt. SPONTAN und das Familienzentrum suchen Menschen, die handwerklich begabt sind und wissen, wie man ein Fahrrad wieder flott bekommt. Eigenes Werkzeug wäre zudem hilfreich. Neben den Reparaturarbeiten soll es natürlich auch nette Gespräche geben, Spaß und Geselligkeit sollen nicht zu kurz kommen. Für das leibliche Wohl wird  gesorgt. Die Reparaturparty findet statt am Samstag, dem 19.09.2015 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr auf dem Gelände der GS Kastanienhof, Friedrich-Ludwig-Jahnstraße.

Interessenten melden sich bitte bis zum 16.09.2015 bei Katharina Günter, Nachbarschaftshilfe SPONTAN, T. 05066-80560, E-Mail: mail@spontan-sarstedt.de oder bei Bärbel Goedelt, Familienzentrum Sarstedt, T. 05066-61939, E-Mail: familienzentrum@sarstedt.de.

Kommentar hinterlassen