News Ticker

Guter Saisoneinstand für FSV Leichtathletin

Die FSV-Leichtathletin Jana Schlüsche startete am Wochenende beim Hallensportfest im Sportleistungszentrum in Hannover in die Hallensaison. Dabei ging sie auf ihrer 800 m Spezialstrecke an den Start. Statt in ihrer Altersklasse U 18 startete sie in der höheren Frauenklasse. Ihre Hoffnung, dabei in den selben Lauf wie ihre Trainingspartnerin Patrizia Spanke vom SV Molbergen zu kommen, um von deren schnellen Tempo profitieren zu können, bestätigte sich nicht. Die Laufeinteilung erfolgte anders, so dass Jana in ihrem Lauf auf sich alleine gestellt war. Engagiert ging sie ihr Rennen an und setzte sich gleich zu Beginn an die Spitze des Feldes, wo sie das Tempo bestimmte. Sie lief in einem schnellen, gleichmäßigen Tempo und ließ sich auch 250 Meter vor dem Ziel nicht aus dem Konzept bringen, als eine andere Läuferin an ihr vorbeizog. Sie blieb der Konkurrentin dicht auf den Fersen, überholte diese 100 Meter vor dem Ziel wiederum und zog mit einem guten Schlussspurt davon und konnte ihren Lauf in sehr guten 2:20,08 Min. gewinnen. Insgesamt brachte ihr das den 3. Platz in einem starken Frauenfeld ein. 

In zwei Wochen finden an gleicher Stelle die Hallenlandesmeisterschaften für Niedersachsen statt. Hier plant Jana einen Doppelstart über die 400 m und die 800 m in ihrer Altersklasse U18. Nach diesem super Saisoneinstand darf man auf die weiteren Zeiten gespannt sein.

Kommentar hinterlassen