News Ticker

Tag der Reittalente in Heisede

Reitgemeinschaft veranstaltet WBO-Turnier für den Nachwuchs. Mehr als 200 Meldungen. Generalprobe für Großturnier.

Der Turnier-Sommer der Reitgemeinschaft Heisede (RGH) nimmt Fahrt auf. Am Sonnabend, dem 15.07.2017, stehen vor allem die Reittalente im Fokus. Drei Wochen vor dem großen Reit- und Springturnier veranstaltet die RGH in der Zeit von 9 bis 17 Uhr (Abweichungen sind möglich) auf dem Springreitplatz in der Wehme ein breitensportliches Reit- und Springturnier nach Wettbewerbsordnung (WBO). Bei der Generalprobe gehen überwiegend Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren an den Start. Das RGH-Jugendteam wird als Gastgeber ebenfalls teilnehmen. Es sind bereits mehr als 200 Starts angemeldet. Eine besondere Zuschauer-Gaudi ist der „Horse&Dog-Fun-Wettbewerb“. Erst absolviert der Reiter mit seinem Pferd einen kleinen Parcours mit Hindernissen bis 70 Zentimetern Höhe. Anschließend startet ein Hundeführer mit Hund um einen gesondert aufgebauten Parcours. Sieger ist das Team mit den wenigsten Hindernisfehlern und der schnellsten Zeit. Übrigens spielt die Rasse des Hundes keine Rolle. Den Kleinsten bietet das Turnier die Möglichkeit erste Turniererfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig dient es natürlich als Generalprobe für das große Sommerturnier, das vom 4. bis zum 6. August stattfindet. Bisher sind für die Reit- und Springveranstaltung mehr als 1000 Starts gemeldet. Die RGH erwartet am ersten Augustwochenende mehr als 2500 Besucher. Heisede.

Kommentar hinterlassen