News Ticker

„Das Beste aus der Region“

Hildesheim. „Das Beste aus der Region“ bietet das Landvolk Hildesheim beim 21. Hildesheimer Bauernmarkt am 27. September an. Rund um das Rathaus, die Scheelenstraße und den Hohen Weg präsentieren zahlreiche Aussteller ihr vielfältiges Angebot. Die Palette reicht von Wurstspezialitäten aus eigener Herstellung, Kürbissen, Marmeladen, Leckereien „Rund um die Kartoffel“, Bienenprodukten, Obst, Kräutern und Spezialitäten aus der Landfrauenküche, bis hin zu Korbwaren und vielen Informationen rund um das Thema Landwirtschaft und Ernährung.
Im Bereich des „Themenparks“ am Platz An der Lilie, gibt es viel über regionale Landwirtschaft zu erfahren. Hier präsentieren landwirtschaftliche Direktvermarkter ihre Produkte und klären über Anbau und Verarbeitung auf. Die Zuckerrübenanbauerverbände und das Landvolk Hildesheim informieren über die Themen „Zuckerrüben“ und „Getreide“. Hier können Besucher mehr über das „Grüne Klassenzimmer“ und die Angebote für Bauernhofbesuche erfahren. Die Landfrauen aus der Region präsentieren in diesem Jahr Spezialitäten aus ihrem Kochbuch, wie herzhaft gefüllte Windbeutel und Smoothies.
Auf dem Marktplatz lädt ein Landfrauen-Café zu selbstgebackenem Kuchen und einer Tasse Kaffee ein. Über die heimische Natur unterrichtet die Jägerschaft Hildesheim mit ihrem „Infomobil“. Mit Hilfe von Anschauungsobjekten können die Besucher des Bauernmarktes ihr Wissen über den Wald und dessen Bewohner prüfen.
Ein umfangreiches Bühnenprogramm mit dem Blasorchester Nordstemmen, dem Jagdhornbläserkorps St.Hubertus, einer Jagdhundevorführung und einem Kartoffelschälwettbewerb mit einigen Prominenten aus Hildesheim verspricht den Zuschauern einen abwechslungsreichen Tag.
Unterstützt wird der 21. Hildesheimer Bauernmarkt von der Hildesheim Marketing GmbH und der Werbegemeinschaft „Die Freundlichen Hildesheimer“.
Der Bauernmarkt wird um 11 Uhr durch den Vorsitzenden des Landvolks Hildesheim auf der Bühne am Platz An der Lilie eröffnet. Im Anschluss findet der traditionelle ökumenischen Erntedankgottesdienst statt. Auch in diesem Jahr sind die Geschäfte der Innenstadt wieder ab 13 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag geöffnet.

Kommentar hinterlassen