News Ticker

Unterwegs im Auftrag des Herrn

Mit „Blues Brothers“ kommt ein absoluter Filmklassiker auf die große Bühne des TfN: Die MusicalCompany erzählt ab dem 18. Oktober 2015 um 19 Uhr die Geschichte der Geschwister Jake und Elwood Blues. Mit im Gepäck: Die größten Hits der beiden coolen Brüder, wie beispielsweise „Everybody Needs Somebody“, „Soul Man“ und „Jailhouse Rock“. Das Waisenhaus, in dem Jake und Elwood Blues von Nonnen großgezogen wurden, steht kurz vor dem Bankrott. Die fehlenden 5.000 Dollar für das Finanzamt könnten die zwei zwar problemlos auftreiben, aber die Mutter Oberin möchte kein kriminell beschafftes Geld annehmen. Jakes und Elwoods Plan sieht deshalb so aus: Die alten Bandmitglieder zusammentrommeln und die Massen noch einmal mit ihren Mega-Blues-Hits zum Beben bringen. Die beiden geben Gas und geraten mit Höchstgeschwindigkeit von einem Schlamassel in den nächsten.

In der Regie von Musicaldirektorin Katja Buhl, unter der Musikalischen Leitung von Andreas Unsicker und im Bühnen- und Kostümbild von Dirk Immich wird der Kult um Jake und Elwood Blues ab dem 18. Oktober 2015 im TfN hochgehalten. Unterwegs im Auftrag des Herren werden Alexander Prosek (Jake Blues) und Judith Bloch (Elwood Blues) die sagenhaften Hits der Blues Brothers singen. Spätestens bei den Songs „Think!“ und „Hi Dee Hi Dee Ho“ hält es niemanden mehr auf dem Sitz. Aber nicht nur die Musik der Blues Brothers wird zu hören sein, sondern noch viele weitere Stücke von den Beach Boys über Adele bis hin zu Jan Delay.

Karten für die Premiere und die Folgevorstellungen kosten zwischen 10 und 35 Euro und sind im ServiceCenter (Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim), unter Telefon 05121-16 931693 und im Internet unter www.tfn-online.de erhältlich.

Kommentar hinterlassen