Innerstebad Sarstedt – Wintersaison startet

Foto: Copyright - Anna Vogt, Stadt Sarstedt.

Am 1. Oktober 2021 startete das Innerstebad Sarstedt in die Wintersaison, nun können wieder Bahnen im Hallenbad gezogen werden. Auch das Nichtschwimmerbecken, das KAB-Becken ebenso wie die Sauna sind  geöffnet. Lediglich im Freizeitbereich kann es ggf. aufgrund von abschließenden Bauarbeiten noch zu Einschränkungen kommen. Sobald diese abgeschlossen sind, können Rutsche, Whirlpools und Spielgeräte wieder genutzt werden. 

Im gesamten Hallen- und Saunabereich gelten die 3G-Regeln, d.h. der Zutritt ist nur möglich, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Bade- und Saunagäste werden gebeten, an der Kasse einen entsprechenden Nachweis vorzuzeigen.
Ausgenommen von diesen Regeln sind Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben und Kinder ab sechs Jahren, die noch nicht eingeschult sind. Ebenso freigestellt sind Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Testkonzeptes regelmäßig getestet werden. Dies gilt auch in den Schulferien.
„Wir freuen uns, dass wir das Hallenbad wie geplant zur Wintersaison öffnen können. Das Innerstebad Sarstedt steht für Spaß und Freude. Aufgrund der aktuellen Situation ist dies zwar nur eingeschränkt möglich, dennoch bietet das Bad viele Gelegenheiten aktiv zu sein und eine schöne Zeit zu verbringen,“ so Christoph Neuber, Fachbereichsleiter 1 und zuständig für das Innerstebad.

Im gesamten Hallen- und Saunabereich gelten weiterhin besondere Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln. Im Eingangsbereich an der Kasse liegen Erfassungsbögen bereit, um sich mit Namen und Kontaktdaten einzutragen. Wer das Dokument von zu Hause aus vorbereiten möchte, kann es sich im Internet unter www.sarstedt.de oder innerstebad.sarstedt.de herunterladen und ausgefüllt mitbringen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit bequem mit der LUCA-App vor Ort einzuchecken.
Zur Wintersaison werden die Öffnungszeiten wie gewohnt angepasst. Um zwischendurch zu lüften, zu reinigen und alles zu desinfizieren, öffnet die Sauna auch weiterhin in zwei Blöcken.

Die Öffnungszeiten in der Wintersaison vom 1. Oktober 2021 bis zum 6. Mai 2022:

Innerstebad Sarstedt: Mo, 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr; Di, 06.00 Uhr bis 22.00 Uhr; Mittwoch-Donnerstag, 06.00 Uhr bis 21.00 Uhr; Freitag/Warmwassertag: 06.00 Uhr bis 22.00 Uhr; Samstag 06.00 Uhr bis 20.00 Uhr; Sonntag, 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Die Öffnungszeiten im Saunabereich werden in zwei zeitliche Blöcke unterteilt, um zwischendurch zu lüften, zu reinigen und zu desinfizieren.
Mo, 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (gemischt); Di, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Herren); Mi, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Damen); Do, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (gemischt); Freitag, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr (gemischt); Samstag, 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr (gemischt) und Sonntag, 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr (gemischt)